E-Junioren TSV Bartholomä – TSG Hofherrnweiler-U. III 6:8

Nach nur einem Training taten wir uns noch recht schwer in unserem ersten Rundenspiel gegen Hofherrnweiler III.
Zur Halbzeit schien noch alles klar für uns, da führten wir noch mit 4:2. Nach einer spannenden zweiten Halbzeit, in der es noch kurz vor Schluß 6:6 stand und wir leider in der letzten Minute noch zwei Tore kassierten. Das war sehr bitter für uns und es floßen nach dem Spiel noch einige Tränen.
Aber schon am Montag hatten wir die Chance gegen Gschwend im Pokal wieder alles Gut zu machen. Dieses konnten wir in einem sehr fairen Spiel mit 3:1 gewinnen.
Es spielten: Schmid Justine, Deininger Leon, Pechtl Jonas, Hercigonja Cedric (2 Tore), Funk Jens (4 Tore), Schubauer Ben, Zwerenz Jasmin, Funk Yves, Gurel Luca, Krauß Marlon (2 Tore)

Schreibe einen Kommentar