E-Jugend Pokalspiel gegen den FC Durlangen

Einen echten Pokalfight sahen die Zuschauer am Dienstagabend in Durlangen. In der Anfangsphase spielten die Durlanger stark auf und gingen schnell mit 3 Toren in Führung. Doch unser Team gab nicht auf und konnte vor der Pause durch Celine den Anschlusstreffer erzielen.
In der zweiten Hälfte waren wir dem Gegner phasenweise überlegen und konnten wiederum durch Celine auf 3-2 verkürzen. Dann ging es Schlag auf Schlag: 4-2 für Durlangen, Lea stellte mit dem 4-3 den Anschluss her.
Dann war der Gegner wieder an der Reihe und stellte mit dem 5-3 den zwei Tore Abstand wieder her. Tim erzielte das 5-4. Jetzt warfen wir alles nach vorne um den nötigen fünften Treffer zu erzielen um das Siebenmeter-Schießen zu erreichen. Die Durlanger nutzten aber dann die Räume die sich boten zum 6-4 Siegtreffer.
Kopf hoch Jungs und Mädels, es war ein tolles Spiel, weiter so!
Aufgebot: Lea Häfele (1), Adrian Schick, Felix Dir, Celine Weinhold (2), Tim Kisslinger (1), Sandro Ritz, Ferdinand Ochs, Paul Basler, Hannes Fuchs, Fabio Vogt

Schreibe einen Kommentar