E-Jugend: SG Bartholomä/Lautern – FV Sontheim 4 : 1

Die Gäste aus Sontheim waren uns in den Anfangsminuten etwas überlegen. Doch nach zehn Minuten gingen wir nach tollem Zusammenspiel mit unserer ersten nennenswerten Chance mit 1:0 in Führung. Da unsere Defensive stabil stand, kam der Gegner zu wenig Torchancen und es ging mit einer knappen Führung in die Halbzeit.
Danach war das Spiel lange ausgeglichen, ehe wir in der 40. Spielminute nach einer feinen Einzelleistung auf 2:0 erhöhen konnten. Kurz danach gelang den Sontheimern der Anschlusstreffer. Doch deren Hoffnung auf den Ausgleich währte nur kurz, da wir praktisch im Gegenzug den 2-Tore-Vorsprung wieder herstellten. Mit dem Schlusspfiff konnten unsere Jungs sogar noch das 4:1 erzielen, sodass letztendlich ein ungefährdeter Sieg heraus sprang.
Es spielten: Luis Weber, Finn Fuchs, Ben Vogt, Noah Vogt, Linus Wünsch (2), Kevin Fischer (1), Louis Vogt (1), Sebastian Hölldampf und Paul Kmoch.

Schreibe einen Kommentar