Archiv für den Monat: Oktober 2016

F-Jugend-Spieltag

Am vergangenen Sonntag fand in Essingen der letzte F-Jugend-Feldspieltag statt. Die Jungs und Mädels gaben nochmal ihr Bestes und erkämpften sich gegen Essingen ein 2:2.
Gegen Dewangen 0:2, Eschach 0:1 und Bargau 0:4 mussten wir leider drei Niederlagen hinnehmen.
Für den TSV spielten: Adrian Schick (1), Felix Dirr (1), Ferdinand Ochs, Luis Weber, Tim Kisslinger, Sandro Ritz, Nick Hieber, Lea Häfele, Virginia Ritz.
Am 05.11. startet für uns die Hallenrunde 2016/17 in Straßdorf.
2016-10-23-f-jugend

Englische Woche bei der E-Jugend

Auswärtsspiel in Iggingen am 15.10.16
Am Samstagmorgen mussten wir beim Tabellenzweiten in Iggingen ran. Wieder mal verschliefen wir die ersten 10 Minuten und lagen 0:2 hinten. Kurz vor der Halbzeit kamen wir noch zum verdienten Anschlusstreffer ehe es in die Pause ging. Nach dem Wiederanpfiff war es ein Spiel auf das Igginger Tor zum zwischenzeitlichen 2:2 ehe der VfL wieder in Führung zum 3:2 ging. Leider konnten wir den Elfmeter für uns nicht verwandeln und so schoss Iggingen noch das 4 bzw. 5:2 ehe wir noch das 5:3 schossen. Den Chancen nach hätten wir das Spiel im zweistelligen Bereich gewinnen müssen – aber so ist Fußball

Für den TSV spielten : Sofia Mayer, Benny Mezger, Nico Ackermann (1), Christoph Bäurle, Jan-Luca Geil (2), Celine Weinhold, Luca Bohro, Paul Baßler, Fabio Vogt

Freundschaftsspiel gegen Bargau am 18.10.16
Ein faires und tolles Spiel lieferten wir am Dienstag in Bargau ab. Zahlreiche Tore (15 ) und tolle Spielszenen konnten die Eltern bewundern. Ein erfolgreicher Fußballabend und eine gute Vorbereitung für das Nachbartschaftsderby gegen Lautern war dieses Spiel.

Für den TSV spielten : Sofia Mayer (1), Benny Mezger, Nico Ackermann (1),Christoph Bäurle, Jan-Luca Geil (2), Simon Deininger (1), Luca Bohro (1), Celine Weinhold (2), Paul Baßler (1), Fabio Vogt (1)

Derby gegen Lautern am 22.10.16
Eine super Leistung zeigten unsere Jungs & Mädels gegen unsere Nachbarn vom SV Lautern. Hochmotiviert ging unsere Mannschaft ins Spiel und führte bald mit 1:0. Nachdem wir wieder mal einige Großchancen nicht nutzen konnten gelang Lautern der Ausgleichstreffer ehe wir noch kurz vor der Halbzeit das 2:1 machten. Aufgewärmt durch den heißen Tee und den Worten vom Trainer kam die Mannschaft aus der Kabine. Durch einen Fehler unseres Teams kam Lautern zum 2:2 heran ehe man verdientermaßen zum 3:2 in Führung ging und dies auch der Endstand bedeutete. Super gemacht Jungs & Mädels.
Für den TSV spielten: Sofia Mayer, Benny Mezger, Christoph Bäurle, Jan-Luca Geil, Simon Deininger, Luca Bohro (2), Celine Weinhold , Paul Baßler (1), Hannes Fuchs
2016-10-15-18-53-15

2016-10-23-16-34-37

F-Jugend Spieltag Waldstetten

Beim F-Jugend Spieltag in Waldstetten konnten unsere Jungs und Mädels zwei Siege einfahren. Gegen Essingen gewannen wir 2:0 und gegen Waldstetten gelang uns ein 3:0.
Leider mussten wir auch drei Niederlagen einstecken. Gegen Weiler 2:4, gegen Wasseralfingen 1:5 und gegen Ruppertshofen 1:3, wobei die ein oder andere Niederlage etwas zu hoch ausfiel und nicht dem Spielverlauf entsprach. Bei konsequenter Chancenverwertung wäre auch hier mehr drin gewesen.
Für den TSV spielten: Kevin Fischer (3), Noah Vogt (3), Sandro Ritz (3), Ben Vogt, Louis Vogt, Virginia Ritz, Felix Dirr

3.Punktspiel

E-Jugend
Am Freitag war die E-Jugend des TSV Böbingen bei uns zu Gast. In unserem 3. Punktspiel lagen wir wieder einmal nach 10 Minuten mit 0:2 hinten, obwohl zahlreiche Torchancen auf unserer Seite waren. Nach der Halbzeit kamen wir gestärkt aus der Kabine und verkürzten auf 1:2. Nach einem tollen Zusammenspiel schafften wir sogar das 2:2 ehe man in den Schlussminuten sogar mehrmals den Siegtreffer auf dem Fuß hatte, jedoch an diesem Tag kein Glück mehr hatte. Wieder mal ein stark erkämpfter Punktgewinn im Stadion unterm Wirtsberg.
Für den TSV spielten : Sofia Mayer, Benny Mezger, Jan-Luca Geil (1), Christoph Bäurle, Celine Weinhold (1), Hannes Fuchs, Fabio Vogt, Paul Baßler

Testspiel gegen Heidenheim E 2

E-Jugend
Am Donnerstag bestritten wir im Stadion unterm Wirtsberg ein Testspiel gegen die „E 2“ vom 1. FC Heidenheim. Zu Beginn kamen wir wieder einmal nicht so gut ins Spiel und lagen schnell 0:2 zurück. Nach diesem Schock bekam unsere Mannschaft den Gegner besser in den Griff und einige schöne Spielzüge wurden herausgespielt- jedoch hatten wir noch kein Glück im Abschluss. Nach der Halbzeit konnte die Aufholjagd beginnen und unser Spiel hatte Erfolg. Nachdem wir das 1:2 bzw. 2:2 toll herausgespielt haben ging Heidenheim wieder in Führung. Alle Kräfte wurden nochmals mobilisiert ehe wir noch verdientermaßen den Ausgleich zum 3:3 erzielten. Danach war auch schon der Schlusspfiff vom toll leitenden Schiedsrichter Tobias Hägele – vielen Dank dafür. Super Leistung Jungs & Mädels !!!
Für den TSV spielten : Sofia Mayer, Benny Mezger, Nico Ackermann, Christoph Bäurle, Jan-Luca Geil, Simon Deininger (1), Luca Bohro, Celine Weinhold (2), Hannes Fuchs, Paul Baßler, Fabio Vogt
20160929_183102